Elterngeld höchstsatz. Finanzen: Elterngeld: Antworten auf die wichtigsten Fragen

Sollten Sie zu den Mehrlingseltern zählen erhalten Sie zudem einen Bonus, der bei 300 Euro je zusätzlichem Kind liegt. Bei Selbstständigen oder Personen mit Mischeinkünften verschiebt sich dieser Zeitraum nach hinten auf den letzten abgeschlossenen Veranlagungszeitraum vor der Geburt deines Kindes. Beispiel 2: Ihr arbeitet beide bis zu 30 Wochenstunden in Teilzeit und erhaltet gemeinsam je 14 Monate ElterngeldPlus. Wenn du zwei Monate Elternzeit nach Kalendermonaten nimmst, dauert deine Auszeit also vom 01. Deine Elternzeit und die Monate, in denen du Elterngeld erhältst, sollten sich also möglichst taggenau decken! Wenn du Elterngeld beantragen möchtest, kannst du dein Stundenpensum als Angestellte r durch einen entsprechenden Teilzeitvertrag nachweisen. Viele Grüße, Patrick von Elterngeld. Eine Elternzeit-Kombination kann zum Beispiel so aussehen: 1. Hier sind die einzelnen Summen und Anspruchsmonate aufgeschlüsselt.

Der Bemessungszeitraum bei Mischeinkünften Auch wenn du in den 12 Monaten vor der Geburt deines Kindes nicht nur angestellt warst, sondern auch Einkommen aus selbstständiger Arbeit hatten, wird zur Berechnung des Elterngeldes ebenfalls das letzte Wirtschaftsjahr zu Grunde gelegt.

Beispiel: Vor der Geburt ihres Kindes hatte eine Angestellte von Dezember 2017 bis Mai 2018 für sechs Monate die Steuerklasse I gewählt.

Elterngeld beantragen Das Elterngeld muss schriftlich bei der Elterngeldstelle beantragt werden, frühestens ab dem Tag der Geburt.

Bei Zwillingen und dem Bezug von Elterngeld Plus beträgt der Zuschlag 150 Euro, was einen Mindestbetrag in Höhe von 300 Euro ausmacht, der Höchstbetrag wären in diesem Fall 1.

Mehrling erhältst du keinen Geschwisterbonus.

Krankenversicherung Der Vertrag mit einer privaten Krankenversicherung läuft auch während der Elternzeit weiter wie bisher.

18|14|5