Tagesschau liveblog. Afghanistan: ++ Afghanische Abgeordnete: wird Widerstand ++

Das massive Chaos vor dem Flughafen dauere an. Bis jetzt kam etwas mehr als ein Drittel 37 Prozent der Summe zusammen. 2021• "Es wird nun schwer genug, die Menschen jetzt noch sicher aus Afghanistan herauszuholen", sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius SPD dem "Spiegel". Es gibt wohl durchaus auch Gefahrensituationen. Sie bat das Ausland und internationale Organisationen um Hilfe. 2021• Kabinett billigt Bundeswehreinsatz in Kabul• 2021• "Angesichts dieser akuten Not ist es der falsche Zeitpunkt, mit Schuldzuweisungen auf diese Situation zu reagieren. Ein Zivilflugzeug soll sie nun aus Usbekistan weiter nach Polen bringen. Die Notenbank kontrolliere insgesamt etwa neun Milliarden Dollar, schrieb deren ins Ausland geflohener Gouverneur Ajmal Ahmady auf Twitter. "Im Moment liegt das Problem vor allem in Afghanistan selbst", sagte die UNHCR-Expertin. Die geplante Ausreise von 10.
Das Verteidigungsministerium teilte auf Twitter mit, nunmehr seien mehr als 260 Personen aus Afghanistan ausgeflogen worden. 2021• 2021• 2021• 2021• 15:31 Uhr Seit Beginn der Evakuierungsmission der USA am 14. 2021• 2021• 2021• Auch der Geheimdienst erhalte eine neue Spitze. 2021• 2021• Zudem stelle sich die Frage, was eigentlich der Bundesnachrichtendienst BND in den vergangenen Wochen und Monaten gemacht habe. "Das Islamische Emirat will nicht, dass Frauen Opfer werden", sagte Enamullah Samangani, Mitglied der Kulturkommission der Taliban im inzwischen von ihnen kontrollierten Staatsfernsehen. 2021• 2021• "Es ist einfach ein Fehler gewesen, ich kann es nicht anders sagen", sagte er beim offiziellen Wahlkampfauftakt der CSU. 2021• 00:09 Uhr Der erste Evakuierungsflug der Bundeswehr hat Kabul verlassen und ist nun auf dem Weg nach Taschkent in Usbekistan. 2021• Das berichteten Augenzeugen der Nachrichtenagentur dpa. 2021• 2021• 2021• 2021• Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf einen vertraulichen Sachstandsbericht des Bundesverteidigungsministeriums.
28|25|21