Differenzierbarkeit von funktionen. Differenzierbarkeit

: Analysis 1. Otto Forster: Analysis 2. Die Funktion ist auch stetig. Auflage. 161. Die Funktion ist beliebig oft komplex differenzierbar.
Ist eine Funktion differenzierbar, ist die Funktion auch stetig. Bei der Lehre der Differentialrechnung wird diese Art der Rechnung daher nur wenige Male vollzogen. Summen, Produkte, Quotienten und Verkettungen von stetig differenzierbaren Funktionen sind stetig differenzierbar. Dabei wird die Ableitung als — also als eine besondere Funktion, die selbst auf Funktionen arbeitet, aufgefasst. Begriffserweiterungen [ ] Folgende Konzepte sind Verallgemeinerungen der Differenzierbarkeit:• 394. 271—272.
4|6|25