Wie viel verdient ein busfahrer. GEHÄLTER IM ÜBERBLICK: Vom Busfahrer bis zur Chefin: Was die BVG

Dafür zahlt die Schillinggruppe einen überdurchschnittlichen Stundenlohn von 18,64 Euro — und das unabhängig davon, wie lange man als Busfahrer dem Betrieb angehört.

Von Deutschland nach Türkei, das sind ca.

Im dritten Ausbildungsjahr finden sich monatlich zwischen 600 und 800 Euro auf deinem Konto.

Das Durchschnittseinkommen in Österreich liegt höher als in Deutschland und kann auf den Lohndatentabellen von lohnanalyse.

Im zweiten Ausbildungsjahr kannst du mit einem Lohn zwischen 560 und 720 Euro rechnen.

Wie auch bei anderen Berufsgruppen hat man als Busfahrer verschiedene Steuerabgaben, wodurch das Bruttoeinkommen geschmälert wird.

24||11