Lungenembolie. Was ist eine Lungenembolie?

Wichtige Anzeichen für eine Lungenembolie sind plötzliche Atemnot und Brustschmerzen Die Schwere der Lungenembolie ist abhängig von der Größe des Gerinnsels, der Größe und Anzahl der verlegten Lungengefäße sowie vom allgemeinen Gesundheitszustand des Erkrankten Alter, Vorerkrankungen usw
Eine Lungenembolie kann ein lebensbedrohliches Ereignis sein Eine sofortige Behandlung kann die Sterblichkeit auf 2—8 % senken
Einige weitere Verfahren können unter Umständen hilfreiche Hinweise, aber nicht die Diagnose liefern Das Herz erhöht seine Pumpleistung, um den gestiegenen Widerstand zu überwinden
Ebenfalls ein Viertel der erstmals von einer Lungenembolie Betroffenen überlebt das erste Jahr nach dem Ereignis nicht Alternativ kommt eine Darstellung der Lungendurchblutung mit radioaktiven Stoffen Perfusionsszintigrafie in Frage
For many years, warfarin or less commonly or have been the cornerstone In einigen Fällen wird auch eine Szintigrafie der Lunge durchgeführt
22|15|21