Offenes feuer im garten. Feuer machen im Garten: Ist das erlaubt? 🏕 🔥

Wie oft? Bei Alkohol oder Benzin besteht Verpuffungsgefahr.

Vorteile vom Gartenkamin• Lagerfeuer — erlaubt oder nicht? Leider sind keine offenen Feuer im Garten laut dem Bundes-Immissionsschutzgesetz BImSchG nur mit Genehmigung gestattet.

Die Aufsichtspersonen sollten erwachsen sein.

Der Begriff meint zum einen den Platz beziehungsweise die Stelle, an der Sie das offene Feuer entfachen.

Lassen Sie Ihr Osterfeuer gegebenenfalls genehmigen! Lassen Sie Kinder oder Haustiere nicht zu nah ans Feuer.

abgelagerte Holzscheite 8.

Unterschreitung der festgelegten Mindest- bzw.

.

5 m Abstand zu brennbaren Stoffen: mind.

feuerfest• Hierzu gibt es bereits mehrere Urteile im Nachbarschaftsrecht, die sich allerdings je nach Richter stark unterscheiden, sodass man hier keine klaren Regelungen nennen kann.

Gerichte erlaubten in der Vergangenheit zwischen 4 und 48 Grillabenden pro Jahr — eine einheitliche Antwort gibt es also nicht.

Ein Tischfeuer findet Platz auf dem kleinsten Balkon.

Waldbrandgefahrenstufe 4: Die Gefahr eines Waldbrandes ist sehr hoch.

Welche Vorschriften in Ihrer Gemeinde gelten, erfahren Sie beim Ordnungsamt.

Rasen ist ungeeignet als Stellplatz.

17|28|25