Replikation der dna. Die Replikation der DNA

Auf diese Weise bestimmt die Basis auf dem alten Strang, welche Basis auf dem neuen Strang erscheint Dies geschieht durch die Replikation während der Interphase
Stattdessen vergleichen sie den Vorgang mit dem Fahren auf einer Autobahn im Verkehr Und das funktioniert nur wenn immer wieder neue Primer gesetzt werden
Codons Diese codieren die zwanzig Standardaminosäuren, wodurch die meisten Aminosäuren mehr als ein mögliches Codon aufweisen
Vergleichstabelle Vergleichstabelle zwischen Replikation und Transkription Replikation Transkription Zweck Der Zweck der Replikation besteht darin, das gesamte Genom für die nächste Generation zu erhalten Die Primase synthetisiert an den 3' Enden sogenannte Primer, die für den Beginn der eigentlichen Replikation nötig sind und als Startpunkt dienen
Verkehr auf zwei Fahrspuren scheint zu bestimmten Zeiten während der Fahrt langsamer oder schneller zu werden, aber Autos auf beiden Fahrspuren erreichen das Ziel am Ende ungefähr zur gleichen Zeit Das Enzym bildet den komplementären Strang, indem es durch komplementäre Basenpaarung die richtige Base findet und an den ursprünglichen Strang bindet
Da die beiden Stränge in der Doppelhelix gegenläufig verlaufen, wirken die Polymerasen auf beiden Strängen unterschiedlich Zuletzt verknüpft das Enzym Ligase den diskontinuierlich-gebildeten Strang durch Esterbindungen
17||9