Speicherplatz freigeben windows 10. Windows 10: So kannst Du Speicherplatz freigeben

Sie sorgen für einen schnelleren Start und eine schnelleren Ausführung von Software, brauchen aber auch Speicherplatz. Mit der Speicheroptimierung den Speicher aufräumen Mit der Speicheroptimierung können Sie nicht benötigte oder temporäre Dateien von Ihrem Gerät löschen. Dazu gehören zum Beispiel Games wie Candy Crush Saga. Kommt es dagegen vermehrt zu Wartepausen, nehmen Sie diese Änderung besser wieder zurück. Das Löschen der vorherigen Windows-Version kann nicht rückgängig gemacht werden. Das ist nicht gerade viel, aber noch nicht wirklich knapp. Alte Windows-Updates sind beispielsweise nur dann sinnvoll, wenn man nach einem neuen Update nicht sicher ist, ob das System stabil läuft. Windows 10 hat einige Apps, die sich scheinbar nicht deinstallieren lassen.

Gehen Sie nun auf Konfigurieren, und markieren Sie den Menüpunkt Computerschutz deaktivieren.

Das könnte etwa der Fall sein, wenn sich ein neues Programm nicht mehr instal­lieren lässt oder eine größere Datei nicht mehr auf das betreffende Laufwerk geschoben werden kann.

Obendrein haben wir noch einen Tipp auf Lager, wie Du die Windows-Installationsdateien komprimieren kannst.

Praktischerweise hat Windows nicht nur die Datensätze benannt, sondern auch eine Beschreibung hinzugefügt, was man sich unter diesen Daten vorstellen kann siehe Beispiel.

Wählen Sie den Papierkorb aus, um Speicherplatz freizugeben, der von zuvor gelöschten Dateien belegt ist.

Oft sind das ältere Programm­Downloads, die nach der Installation der Software im Download-Ordner verblieben sind.

12|23|16