Wdr die letzte instanz. Zigeunersauce und Co. im WDR: Entschuldigungen nach Rassismus

Weltkunstzimmer, 2019, abgerufen am 2 Kein Foodporn! Doch was sagt die Runde zur Causa? Ist das ein notwendiger Schritt? Sagen die anderen vier: stimmt
— Jens Clasen jenshealthde Am gestrigen Sonntag baten sowohl der WDR als auch Janine Kunze um Entschuldigung Auch die Aktuelle Stunde berichtet
Und das ist besonders wichtig, denn wir brauchen diese Perspektiven MONITOR studioM
Davor kamen wir gut ohne das Wort aus mir wurde schon als Kind gesagt, dass man gewisse Bezeichnungen nicht benutzen darf
Auf jeden Fall In:
studioM - Rassismus in letzter Instanz? Sicher nicht Hat mit Rassismus nichts zu tun? Es war NIE nett gemeint
Der Verlauf der Sendung war nicht, wie wir es geplant und uns vorgestellt hatten Und das nach all den Jahren
19|27|12