Intensivbetten bayern. Kaum Corona

Bitte kontaktieren Sie hierzu direkt die betreffende Klinik. . Die gute Nachricht zu Corona ist aber: Zwar steigt die Auslastung der Intensivbetten, aber die Karte verzeichnet kaum Corona-Patienten. Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz? Doch was ist dran an dem Verdacht? Wir haben aktuelle Statistiken dazu zusammengestellt. Die Grafik zu der Auslastung der Intensivbetten bezieht sich auf ganz Deutschland. Wie viele Intensivbetten sind bereits belegt, wie viele sind noch frei? Danach folgen das Uniklinikum Heidelberg mit 8,2 Millionen Euro, die Klinik Bavaria Kreischa in Sachsen mit 6,5 Millionen Euro, sowie das Helios Klinikum Leipzig, das 6,35 Millionen Euro erhielt. Immer wieder kann es vorkommen, dass in einzelnen Landkreisen die Anzahl an freien Intensivbetten schwindet. - Eine Grafik zu den Sieben-Tage-Inzidenzen in Bayern. Nur so konnte der Dauer-Lockdown auch dauerhaft durchgesetzt werden.
4|22|1