Mango aus kern ziehen. Mangokern einpflanzen

Doch Achtung: In ihrer tropischen Heimat sind Mangobäume mit bis zu 45 Metern Höhe und 30 Metern Kronendurchmesser wahre Riesen! Aller drei bis vier Wochen sind zusätzliche Nährstoffe zu verabreichen Entfernen Sie alle Fruchtreste vom Kern zum Beispiel mit einer Gemüsebürste , damit er nicht fault, und trocknen Sie ihn am besten zwei Tage lang
Wir beginnen damit den Mangokern aus der Frucht zu lösen, reinigen und trocknen ihn, um dann die Schale vom Mangokern zu entfernen Allerdings dauert das Keimen bedeutend länger, denn Wurzeln und Spross müssen sich erst mühsam durch die Schale brechen
Halten Sie das Substrat über die nächsten Wochen gleichmäßig feucht Erst wenn sie alle Zeichen einer wirklich reifen Frucht zeigt, sollten Sie damit beginnen, den Samen aus ihr zu gewinnen
Dabei bietet es sich an, sie nur ein einem Ende zu trennen und dann an dieser Spitze aufzuhebeln Mit ein wenig Geduld erhält man so nach etwa 2 Jahren einen schönen Mangobaum — ein Hingucker für jedes Wohnzimmer
In den ersten Wochen nach der Keimung benötigt der Mangobaum keine zusätzlichen Nährstoffe Auf diese Weise wird aus dem Kern, der sonst im Müll gelandet wäre, eine neue Pflanze
12|23|10