Pressestimmen bayern barcelona. Internationale Pressestimmen FC Barcelona

Sogar Coutinho erzielte einen Doppelpack. La Repubblica: "Bayern dominiert von Anfang bis zum Ende. Zu stark, zu schnell, zu druckvoll. Barcelona braucht jetzt dringend einen Wechsel. Das Pressing der Deutschen war brutal, Messi und Co. Ter Stegen wurde von den ambitionierten Bayern massakriert. Messi und Co. THE SUN England : "Barcelona wurde vom unaufhaltsamen deutschen Meister, der alles auf seinem Weg zermalmte, zu einem blutigen Brei gestampft. Nach einem zuvor nie erlebten Debakel reisen die Katalanen aus Lissabon ab. Bayern wurde zur Dampfwalze.
Der Argentinier beendet den Widerstand der Bayern mit zwei Toren gegen Neuer. bis zur 90. Zu stark, zu schnell, zu druckvoll. Beeindruckend und mitleidlos hat der FC Bayern seinen Gegner erstickt. Bayern ohne Erbarmen. " England The Sun: "Barcelona wurde vom unaufhaltsamen deutschen Meister, der alles auf seinem Weg zermalmte, zu einem blutigen Brei gestampft. Ein Spiel, das in der Erinnerung bleibt. erleben die schockierendste Niederlage ihrer Geschichte.
Bayern wurde zur Dampfwalze. Sie waren inkompetent, konnten in keinem Aspekt gegenhalten. Die Katalanen kommen gegen die grausamen Bayern nicht zum Ziel. Was wir gesehen haben ist ein authentisches Waterloo. " England Robert Lewandowski feiert sein Tor zum 6:2. Bayern ohne Erbarmen. Deutschland - Brasilien 7:1. La Vanguardia: "Bayern beerdigt den FC Barcelona. Es war die schlechteste erste Halbzeit, die man von ter Stegen in Erinnerung hat. Bayern zieht Barca nackt aus.
21|1|