Kleinster affe der welt. Zwergseidenäffchen

Die Funde aus dem Eozän werden den und den , einer den Koboldmakis ähnlichen Familie zugeordnet und sind aus , , und bekannt.

In der Wildnis erreichen Cebuella Pygmaea ein Alter von 11 bis 12 Jahren, während sie in Gefangenschaft sogar bis zu zwanzig Jahre alt werden können.

Springfähige Primaten haben besonders starke hintere Gliedmaßen.

Systematik und Stammesgeschichte Äußere Systematik Die Primaten gehören innerhalb der zu den , einer aufgrund molekulargenetischer Untersuchungen festgelegten Überordnung.

Dies gründet auch auf den unterschiedlichen Aktivitätszeiten siehe unten.

Generell sind Feuchtnasenprimaten mit einem Durchschnittsgewicht um 500 g kleiner als die Trockennasenprimaten mit einem Durchschnittsgewicht von 5 kg.

12|17|25