Gynäkomastie ursachen. Gynäkomastie, warum männer brüste wachsen (Doctor`s Ask

Die Gynäkomastie tritt bei 40 bis 70% der Jungen in der Pubertät auf, bei den Erwachsenen sind es 30 bis 50%. Bei Bedarf empfiehlt der Arzt auch eine Biopsie, bei der Gewebeproben zur Untersuchung unter einem Mikroskop entnommen werden. Wenn die linke schmerzt, muss ein Arzt andere Erkrankungen ausschließen. Wichtig ist auch eine hormonelle Abklärung. Operative Therapie bei Gynäkomastie Die Gynäkomastie beim Mann kann nach eingehender Diagnose unterschiedlich behandelt werden. In vielen Fällen ist der Grund für Gynäkomastie Fettleibigkeit. Dabei spielen Veränderungen im Hormonhaushalt des Mannes eine wesentliche Rolle. Betroffene haben kleine Hoden, die zu wenig Testosteron produzieren. Die Vibrationslipolyse kommt vor allem in schwer absaugbaren Regionen zum Einsatz.
24|3|13